< Zurück zur Übersicht

Diese Anzeige ist leider abgelaufen

Keinen Eintrag verpassen! Die neuesten Jobs per Mail:
< Zurück zur Übersicht

Internet-Koordination (m/w)

Wer sucht Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.
Wo arbeiten Bonn
Wie arbeiten Vollzeit
Wann anfangen Ab sofort

Die DFG begutachtet, fördert und begleitet jährlich mehr als 30.000 Projekte in allen Wissenschaftsbereichen. Das von der Gruppe "Informationsmanagement" betreute Internetprogramm sowie die webgestützten Informationssysteme spielen dabei eine zentrale Rolle. Ihre Tätigkeit ist angesiedelt in einer Gruppe, die aus vielfältigen Datenquellen webbasierte (vgl. www.dfg.de/informations - systeme) und statistische sowie programmevaluative Informationsangebote zum DFG-Förderhandeln (vgl. www.dfg.de/zahlen-fakten) erstellt und laufend weiter entwickelt.

Zur Verstärkung unseres Teams "Internet, Informationssysteme, Datenmanagement" besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle der

Internet-Koordination

Ihre Aufgabe:

  • konzeptionelle Verantwortung für das gesamte DFG-Internetangebot www.dfg.de
  • Koordination der technischen und redaktionellen Pflege der Website 
  • Ausschreibungs- und Vertragsmanagement
  • interne und externe Nutzerbetreuung der Website
  • Qualitäts- und Innovationsmanagement

Ihre Qualifikation:

  • Abschluss eines möglichst einschlägigen Master-Studiums (z. B. in den Bereichen Web- und Medieninformatik, Web Business oder Kommunikationsdesign) oder eines entsprechenden Bachelor-Studiums mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung als Webmaster oder im webbezogenen Projektmanagement (Zertifizierung von Vorteil)
  • mehrjährige und durch Arbeitsproben und Zeugnisse nachgewiesene Berufserfahrung:
    ■ in der Konzeption und Redaktion von Inhalten einer Website            (aussagekräftige Arbeitsprobe erwünscht)
    ■ in der Wartung und Weiterentwicklung einer Website
    ■ in der Suchmaschinenoptimierung sowie Usability-Optimierung,      Barrierearmut, Responsive Design sowie Kenntnis gängiger            Webanalyse-Tools
  • praxiserprobte Erfahrung im Umgang mit Redaktions- und CMS-Systemen
  • ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent sowie starke kommunikative Fähigkeiten
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohes Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf die Zusammenarbeit in einem Team, das in Fragen des datengestützten Informationsmanagements gut aufgestellt ist und dabei als typische Querschnittseinheit auf vielfältige Beziehungen innerhalb der Geschäfts stelle sowie zu externen Dienstleistern zurückgreift. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre mit der Möglichkeit der Entfristung zu besetzen. Die Vergütung erfolgt ­ je nach Aufgabenübertragung ­ bis Entgeltgruppe 14 TVöD.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die Selbstverwaltungsorganisation der deutschen Wissenschaft. Getragen von Bund und Ländern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissenschaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kernaufgabe: die Auswahl der besten Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern/-innen an Hoch - schulen und Forschungsinstituten sowie deren Finanzierung und Begleitung.
Wenn Sie sich dafür be - geistern können, gemeinsam mit 750 Kolleginnen und Kollegen für einen starken Wissenschaftsstandort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen Forschungsraum mitzugestalten ­ herzlich willkommen.

Auf diesen Job bewerben

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.03.2017 mit Angabe der Kennziffer 16/2017. Die Vorstellungsgespräche finden Ende März 2017 statt.

Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.
Personalmanagement
53170 Bonn

Die neuesten Job per E-Mail

Jetzt zum Job-Newsletter anmelden