< Zurück zur Übersicht
< Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter*in für Fundraising und Mitgliederkommunikation (m/d/w)

Wer sucht Bürgerbewegung Finanzwende e.V.
Wo arbeiten Berlin
Wie arbeiten Vollzeit (Teilzeit möglich)
Wann anfangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wer wir sind:

Bürgerbewegung Finanzwende e.V. wurde im Sommer 2018 gegründet und ist eine überparteiliche, unabhängige Interessenvertretung für Bürger*innen. Durch Kampagnen, finanzpolitische Bildungsarbeit und Einsatz für den Verbraucherschutz kämpfen wir für ein gemeinsames Ziel: die Finanzwende ­ damit die Finanzmärkte wieder den Menschen dienen.

 

Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Mitarbeiter*in für Fundraising und Mitgliederkommunikation (m/d/w)

 

in Vollzeit (40 Stunden/Woche) oder Teilzeit (ab 30 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Eine längerfristige Übernahme streben wir an.

 

Wen wir suchen:

Wir sind auf der Suche nach einer begeisterungsfähigen, strukturierten und teamfähigen Persönlichkeit, die Lust hat, gemeinsam mit unserer Leiterin für Kampagnen die Fördermitgliederbetreuung so aufzubauen, dass unser Verein finanziell langfristig unabhängig aufgestellt ist und inhaltlich noch schlagkräftiger werden kann.

 

Aufgaben:

  • Fördermitgliedschaften und Spenden sichern und ausbauen
  • physische und digitale Kommunikationskanäle mit bestehenden und zukünftigen Fördermitgliedern pflegen und verbessern
  • Kampagnen und Mailings konzipieren, durchführen und auswerten
  • Mitglieder(ein)bindung weiterentwickeln
  • Statistiken erstellen, auswerten und Fundraisingstrategie entsprechend anpassen  
  • interne und externe Berichtsformate erstellen

 

Wir sind bereit, das Stellenprofil so zu verändern, dass es optimal zu den Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten der Bewerber*innen passt.

 

Du solltest:

  • Deine einschlägige Kompetenz und Erfahrung im Bereich Fundraising, Community Management oder (Online-)Vertrieb vorweisen können (z.B. über eine relevante Ausbildung oder Studium, weiterführende Qualifikationen und/oder mehrjährige Arbeitserfahrung)
  • Erfahrung im Umgang mit CRMs und anderer fundraisingrelevanter Software und Datenbanken haben
  • Lust auf die Themen von Finanzwende haben; praktische oder theoretische Finanzmarktkenntnisse sind ein Plus
  • einen professionellen, offenen und begeisternden Schreibstil (auf Deutsch) haben
  • Erfahrung im Projektmanagement haben
  • eine nicht aufgabenspezifische Fähigkeit oder Kenntnis mitbringen, die das Team und die Themen bei Finanzwende insgesamt bereichern könnte

 

Was wir bieten:

  • die Zusammenarbeit in einem spannenden und lebendigen Team
  • die Mitarbeit in einer schnell wachsenden, dynamischen NGO
  • die Möglichkeit zum Austausch mit anderen, unserer Organisation nahestehenden Fundraiser*innen
  • das berufliche Engagement für den ökonomischen und ökologisch-gesellschaftlichen Wandel
  • eine attraktive und konkurrenzfähige Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsplatz in Berlin-Schöneberg

 

Auf diesen Job bewerben

Zur Bewerbung:

Unsere NGO profitiert massiv von den beruflichen Erfahrungen und persönlichen Hintergründen, die unsere Teammitglieder einbringen. Wir freuen uns deshalb insbesondere über die Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und anderen Menschen, die in der Finanzwelt unterrepräsentiert sind. Wir bitten, in der schriftlichen Bewerbung von Bewerbungsfotos und Angaben zu Alter und Familienstand abzusehen.  

Bitte schicke uns Deine Bewerbung inkl. möglichem Beginn und bevorzugtem Stundenumfang bis zum 31. März 2020 zu. Wir möchten vor allem wissen, woran Du Interesse hast, wofür Du Dich engagierst, was Du gut kannst, was Dich bewegt und motiviert. Das Bewerbungsschreiben sollte enthalten:

  • Ein Motivationsschreiben oder -video, aus dem Deine (Lern-)Interessen und Beweggründe zur Bewerbung hervorgehen (max. 2 Seiten bzw. 2 Minuten)
  • Einen aussagekräftigen Lebenslauf
  • Einfache (d.h. nicht beglaubigte) Kopien von Zertifikaten und Zeugnissen

 

Bitte sende Deine Bewerbung in deutscher Sprache an personal@finanzwende.de (Anhänge bitte als PDFs mit max. 3 MB). Du kannst uns auch verschlüsselt kontaktieren oder Deine Unterlagen per Post schicken/bringen. Für Rückfragen kannst Du Dich an Lena Blanken wenden.

 

Wie es weitergeht:

Nach Sichtung aller Bewerbungen werden wir mit einigen von Euch (Video-) Telefongespräche führen. Anschließend werden wir Bewerber*innen zum persönlichen Kennenlernen nach Berlin einladen (voraussichtlich Mitte April). Die innerdeutschen Reisekosten für die Bewerbungsgespräche übernehmen wir, sofern sie nicht von der Arbeitsagentur getragen werden.

Die neuesten Jobs per E-Mail

Jetzt zum Job-Newsletter anmelden