< Zurück zur Übersicht
< Zurück zur Übersicht

Online Marketing Manager (m/w/d) SEO / SEA / Advertising

Wer sucht Campusjäger GmbH
Wo arbeiten Karlsruhe
Wie arbeiten Vollzeit
Wann anfangen Ab sofort

Was erwartet Sie?

  • Ihre zentrale Aufgabe ist die Steigerung von Umsatz und Ergebnis durch eine gezielte Kombination sowie professionelle Auswahl und Umsetzung der Online-Marketing-Aktivitäten für unsere Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Sie testen neue Werbekanäle und optimieren permanent und proaktiv die Online- Marketing-Aktivitäten (SEO, SEA, Affiliate, Display Advertising, Newsletter)
  • Sie kennen unsere Kunden, den Markt und beobachten die Trends
  • Sie werden unterstützt durch Online-Marketingagenturen, die Sie steuern werden
  • Sie haben Freude an der Schnittstellenarbeit und verzahnen alle On- und Offline Maßnahmen erfolgreich

Was sollten Sie mitbringen?

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationswissenschaften/ Digitale Medien mit Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Praxiserfahrung in dem Bereich Online Marketing
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken
  • Sie besitzen fundierte SEO Kenntnisse
  • Freude an der Arbeit im Team und Lust unsere Marke weiter bekannt zu machen
  • Sie besitzen ein großes Gespür und Interesse für Innovationen, Trends und Technologien

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem gesund wachsenden IT- Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Ein gutes Betriebsklima mit viel Gestaltungsspielraum und Flexibilität
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit vielen zusätzlichen Leistungen, wie zum Beispiel Firmenevents und Mitarbeiterrabatte
  • Die Einbringung eigener Ideen und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung

Über das Unternehmen

Wir haben uns darauf spezialisiert, ausgemusterte IT- und Mobilgeräte von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zu übernehmen und dabei so viele Geräte wie möglich wieder zu vermarkten. Nach Abholung und Datenvernichtung werden die Geräte getestet, gereinigt und anschließend verkauft. Nicht mehr vermarktbare Hardware wird fachgerecht zerlegt und recycelt, wodurch in Europa wichtige Rohstoffe entstehen.
Ziel der AfB-Gruppe ist es, europaweit 500 Menschen mit Behinderung einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz zu geben. An 18 Standorten in vier Ländern arbeiten über 360 MitarbeiterInnen, davon ca. 45% Menschen mit Behinderung.

Auf diesen Job bewerben

Wenn diese Stelle Ihr Interesse weckt, bewerben Sie sich gerne über Campusjäger bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Die neuesten Jobs per E-Mail

Jetzt zum Job-Newsletter anmelden