"Die Qualität und Anzahl der Bewerbungen auf unsere Anzeige hat uns überzeugt.“ Thomas Bloch, Vaamo Finanz AG

Die neuesten Jobs per E-Mail Jede Woche

Umfrage: Online-Marketer sind treue Seelen

Umfrage: Online-Marketer sind treue Seelen

Jeder Dritte arbeitet mehr als fünf Jahre in der Branche / Mitarbeiter wechseln vor allem, wenn die Perspektive fehlt

Hamburg, Juli 2014 ­ Die Fluktuation bei Online-Marketing-Verantwortlichen ist geringer als allgemein vermutet. 60 Prozent waren schon einmal drei Jahre und länger bei einem Arbeitgeber beschäftigt. Fast jeder Dritte (29 Prozent) arbeitet bereits über fünf Jahre in der Online-Marketing-Branche. Dies sind die Ergebnisse einer Trend-Umfrage des Jobportals OnlineMarketingJobs.de unter 120 Fachkräften. Viele der Befragten sind aktuell positiv eingestellt: 21 Prozent haben vor, mehr als fünf Jahre bei ihrem aktuellen Arbeitgeber zu bleiben.

Fehlende Perspektive ist häufigster Wechselgrund
Um das Know-how der Fachkräfte nicht zu verlieren, sind die Arbeitgeber gefordert. Wer für seine Mitarbeiter beispielsweise klare Aufstiegschancen schafft, hat bereits einen wichtigen Kündigungsgrund beseitigt. Denn 43 Prozent der befragten Fachkräfte wechselten ihren letzten Job, weil die Perspektive fehlte.

„Auch die Unternehmen im Online-Marketing sind gezwungen, ihren Fachkräften mehr zu bieten“, sagt Philipp Westermeyer, Gründer von OnlineMarketingJobs.de. „Für Arbeitgeber empfiehlt es sich, ihren Know-how-Trägern mögliche Beförderungswege bis hinauf in die Geschäftsleitung aufzeigen“, so Westermeyer.

Job als Karrieresprungbrett, Eigeninitiative und aktuelles Stimmungsbild
Kommt allerdings der richtige Job für die Vita, wird dieser gern als Karrieresprungbrett genutzt. 44 Prozent der Befragten haben schon einmal aus Karrieregründen einen Job angetreten ohne die Absicht, dauerhaft zu bleiben. Die Initiative zum Arbeitgeberwechsel ergreifen Arbeitnehmer im Online-Marketing in der Regel selbst. Jeder Zweite (53 Prozent) hat bislang auf eigene Faust nach einem neuen Job gesucht, nur 28 Prozent wurden abgeworben. Momentaner Status quo in der Online-Marketing-Szene: entweder wechselfreudig oder völlig zufrieden. Mehr als jeder vierte Mitarbeiter (27 Prozent) plant, maximal noch ein Jahr im aktuellen Job zu bleiben. Dem gegenüber stehen 21 Prozent, die vorhaben noch länger als fünf Jahre bei ihrem aktuellen Arbeitgeber zu verweilen.

Angemessenes Gehalt verhindert Kündigung
Ist die Wechselentscheidung auf Seiten des Angestellten gefallen, wird es schwer für den Arbeitgeber, ihn zum Bleiben zu bewegen. Durchschlagendstes Argument ist die Gehaltserhöhung: 60 Prozent der Befragten würden ihre Wechselentscheidung dafür vergessen. Auch eine Beförderung in eine höhere Position könnte 47 Prozent umstimmen. Die Verbesserung der Work-Life-Balance liegt mit 39 Prozent auf Platz drei. Bemerkenswert: Jeder fünfte Online-Marketer (20 Prozent) würde sich allerdings nach der getroffenen Entscheidung zu gehen durch nichts nicht mehr umstimmen lassen. Dabei sind die befragten Männer mit 24 Prozent resoluter als die Frauen (15 Prozent).

Online Marketing Jobs

Bei OnlineMarketingJobs.de findet ihr die neuesten Jobs der Online Marketing Szene. Es gibt täglich neue Stellenangebote aus den Bereichen SEO, SEM, Affiliate Marketing sowie Social Media Marketing. Wöchentlich erscheint der Job-Mail Newsletter, in dem alle neuen Stellenangebote verbreitet werden. OnlineMarketingJobs.de richtet sich an alle Mitarbeiter im Online Marketing die auf der Suche nach einer Veränderung sind, ebenso an Studenten die im Online Marketing erste Berufserfahrungen sammeln wollen. Wir bieten u.a. Top Jobs bei Facebook, Gruner & Jahr, Google, Zanox, Otto Group und Rocket Internet. Egal ob du einen Marketing Job in München, SEM Job in Hamburg, Inhouse SEO Job in Köln oder einen Affiliate Job in Berlin suchst, auf OnlineMarketingJobs.de bist du genau richtig. Bei uns kann man jeden Job finden der sich rund um das Thema Online Marketing dreht. Bei Fragen oder Anregungen stehen wir dir jederzeit zur Verfügung.

OnlineMarketingJobs.de in sozialen Netzwerken

Facebook  Twitter